Panoramablick

19.05.2019 um 10:00 Uhr bis 15.09.2019

Die Zielstellung der Kunst- und Deutschlehrerin Elke Grämer an ihre Schüler war es historische Ereignisse der Region in bildnerischer Form auf großformatigen Bannern umzusetzen. Bemerkenswert ist dabei die Komposition aus zeitgeschichtlichen und modernen Elementen und Techniken, die einen Bogen zwischen Vergangenheit und Gegenwart illustrieren. Um sich intensiver mit der Thematik zu identifizieren haben die Schüler sich mit den derzeitigen

Lebensumständen, der Mode, den alltäglichen Gebrauchsgegenstände und der Lebenswelt der damaligen Gesellschaft beschäftigt.

Die Museumsfabrik bietet partizipative Ausstellungsbereiche, die erstmals für diese Ausstellung eröffnet wurden. Angelehnt sind die Schülerarbeiten an die monumentalen Panoramabilder Yagdegar Asisis.  

 

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Museumsfabrik Pritzwalk

Meyenburger Tor 3 a
16928 Pritzwalk

Telefon (03395) 7608 1120
Telefax (03395) 7608 1139

E-Mail E-Mail:
www.museum-pritzwalk.de

Öffnungszeiten:
Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag:
von 10.00 - 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag:
von 14.00 - 17.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung